minimieren
maximieren

Bauen im Bestand

Datum

-

Ort

86720 Nördlingen

Veranstalter

Bauinnung Nordschwaben

Referent

Dipl.-Ing. (FH) Josepf Messerer, Leitender Branddirektor a. D., München

Inhalt
Die Vorschriften des Baurechts enthalten eine Vielzahl von Bestimmungen, die beim Errichten und Ändern von baulichen Anlagen beachtet werden müssen.
Wesentlich schwieriger ist jedoch das Bauen im Bestand. Das Gebäude besteht bereits im Wesentlichen. Die am Bau Beteiligten haben u. U. darüber hinaus nicht nur die Vorgaben des
Baurechts zu beachten, es stellen sich für den Bauherrn, den Entwurfsverfasser und für die ausführenden Unternehmer im Schadenfall auch noch Fragen des Zivil- und Strafrechts.

Im Seminar werden Möglichkeiten aufgezeigt, die beim Bauen im Bestand einerseits helfen sollen den Wünschen des Bauherrn nachzukommen und andererseits die Schutzziele des Baurechts zu erfüllen.

Zielgruppe

  • Alle am Bau Beteiligten (vom Entwurfsverfasser bis zum langjährigen Nutzer)
  • Bauherren
  • Bauträger
  • Architekten
  • Bauingenieure
  • ausführende Firmen
  • Hausverwaltungen
  • Betreiber baulicher Anlagen und Behörden

Vorkenntnisse
Grundkenntnisse im Baurecht

Geschäftsstelle

Kerschensteinerstr. 35
86720 Nördlingen

Tel.: 09081 / 25970
Fax: 09081 / 259725
info(at)bauinnung-nordschwaben.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 07:30  - 16:30 Uhr
Fr: 07:30  - 14:00 Uhr