minimieren
maximieren

Einstiegsfortbildung von gewerblichen Mitarbeitern im WKSB-Isoliererhandwerk (in 4 Module)

Datum

-

Ort

Kerschensteinerstraße 35, 86720 Nördlingen

Referent

U. Büringer, WKS-Isoliermeister

Kurs-Nr.: 09

ZUM LEHRGANG
Der in 4 Modulen gegliederte Lehrgang wendet sich vor allem an branchenfremde Mitarbeiter, die in einem WKSB-Isoliererbetrieb arbeiten.
Die Module sind sehr praxisorientiert und geben den Teilnehmern die Kompetenzen um Wärme- und Kältedämmarbeiten, Oberflächenschutz in Kunststoffen und Blech, sowie  Brandschutzarbeiten auf der Baustelle fachlich richtig, aber auch wirtschaftlich auszuführen. Die Module sind keine Vorbereitung auf die Gesellenprüfung und bewirken auch keine Verkürzung einer eventuell anschließenden Ausbildung.

LEHRGANGSABLAUF
Die Module dauern jeweils 1 Woche und können einzeln gebucht werden. Sinnvoll ist es jedoch Modul 1 und 2 zusammen zu buchen, da dann in Modul 2 auf den Dämmarbeiten von  Modul 1 aufgebaut werden kann.

INHALT DER MODULE
Die Unterweisung findet vorwiegend in der Isoliererwerkstatt des Aus- und Fortbildungszentrums der Bauinnung Donau-Ries statt. Der Unterricht ist handlungsorientiert. Dies bedeutet,  dass die Teilnehmer an praktischen Übungen wie sie auch auf der Baustelle vorkommen, ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten – sprich Kompetenzen – trainieren und vertiefen.

TERMINE
Modul 1 28.01. bis 01.02.2019
Modul 2 11.03. bis 15.03.2019
Modul 3 15.04. bis 18.04.2019
Modul 4 25.03. bis 28.03.2019

KOSTEN
290,00 €/Modul àTeilnehmer für Mitglider der Fachgruppe
395,00 €/Modul à Teilnehmer

 

 

 

Geschäftsstelle

Kerschensteinerstr. 35
86720 Nördlingen

Tel.: 09081 / 25970
Fax: 09081 / 259725
info(at)bauinnung-nordschwaben.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 07:30  - 16:30 Uhr
Fr: 07:30  - 14:00 Uhr