minimieren
maximieren

Jährliche Sicherheitsunterweisung

Datum

Uhrzeit

13:00 - 16:00

Ort

86720 Nördlingen

Veranstalter

Bauinnung Nordschwaben

Warum „unterweisen“… wo steht das geschrieben?
Die Unfallversicherungsträger verlangen in der DGUV Vorschrift 1, § 4: „Der Unternehmer hat die Versicherten (Beschäftigten) über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, insbesondere über die mit ihrer Arbeit verbundenen Gefährdungen und die Maßnahmen zu ihrer Verhütung zu unterweisen. Die Unterweisung muss erforderlichenfalls wiederholt werden, mindestens jedoch einmal jährlich erfolgen sowie dokumentiert werden.“ Das ist das Ziel dieses Seminares: Sie lernen, die Gefahren an Ihrem Arbeitsplatz zu erkennen und es werden Ihnen Maßnahmen aufgezeigt, wie Sie Arbeitsunfälle vermeiden können und erfüllen gleichzeitig die gesetzlichen Anforderungen einer Sicherheitsunterweisung.

Referent
Unser Referent arbeitet täglich als Fachkraft für Arbeitssicherheit. Eine Zusatzqualifikation als
"Trainer" ist der Schlüsse um Ihre Mitarbeiter zu erreichen.

Seminarinhalte
- Stäube und Mineralwolle - neue Grenzwerte
- Brandschutz auf Baustellen
- Gefahren, Elektroprüfung auf Baustellen durch den Betrieb oder Mitarbeiter
- Bituminöse Anstriche
- Gerüste, neue Möglichkeiten für MST (Vorlaufendes Schutzgeländer)
- Transport und Versetzmöglichkeiten von Rohren und Schächten

Geschäftsstelle

Kerschensteinerstr. 35
86720 Nördlingen

Tel.: 09081 / 25970
Fax: 09081 / 259725
info(at)bauinnung-nordschwaben.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do: 07:30  - 16:30 Uhr
Fr: 07:30  - 14:00 Uhr